Rekord beim High Roller for One Drop der WSOP Europe!

Größtes 100k Super High Roller Event Europas

132, das ist die magische Zahl beim High Roller for One Drop. 88 Spieler tätigten 44 Re-Entries und machten das Turnier so zum größten, je in Europa veranstalteten 100k Super High Roller Event. Das Turnier ist auch größer als die Ausgabe in Las Vegas, wo Doug Polk sich letzten Sommer im 130 Mann starken Feld behaupten konnte.

Mit 88 Teilnehmern ist der große Gewinner „One Drop“, die Charity-Organisation von Guy Laliberte. € 11.111 von jedem Spieler gingen an die Charity, was insgesamt € 977.768 ausmacht. Mit diesem Betrag haben Pokerspieler seit 2012 mehr als $20.000.000 für die Charity-Organisation gespendet. Das Geld wird dazu verwendet in Lateinamerika, Indien und Westafrika Projekte zur Wasserversorgung zu entwickeln.

Nicht nur One Drop ist aber der große Gewinner in diesem Super High Roller Event, auch die Spieler die bei diesem Turnier die Geldränge erreichen werden. Die Top 4 Plätze haben mehr als € 1.000.000 Preisgeld, der Sieger darf sich auf € 3.487.463 freuen.

 

Alle High Roller for One Drop in der Übersicht:

Jahr  Stadt  Buy-in  Teilnehmer  Sieger  Herkunft  Preisgeld
2013 Vereinigte Staaten Las Vegas  111.111 $  166 Anthony Gregg  Vereinigte Staaten  $4.830.619
2015 135 Jonathan Duhamel  Kanada  $3.989.985
2016 183 Fedor Holz  Deutschland  $4.981.775
2017 130 Doug Polk  Vereinigte Staaten  $3.686.865
2017 E  Tschechien Rozvadov  111.111 € 132 ? ? 12.980.000 €

Zurück

Cash Game Live

 

Tournaments Live