King's

Art Collection

Ausstellung: Tony Cragg

Tony Cragg ist einer der weltweit erfolgreichsten Bildhauer der Gegenwart. Seine Werke befinden sich in Sammlungen der wichtigsten Museen und wurden weltweit in über 750 Ausstellungen in mehr als 35 Ländern gezeigt. Bis zum 10. November werden einige Skulpturen des Künstlers im King’s Rozvadov ausgestellt.

 

Zahlreiche Preise hat Tony Cragg (*1949) bereits erhalten. Dazu zählen der Turner Preis (1988) in England, 2005 der 1st Prize for Best Sculpture der Beijing Biennale, 2007 der Praemium Imperiale in Japan und 2012 die Artist’s Medal of Honor der Hermitage St.Petersburg. 2017 erhielt er den Lifetime Achievement in Contemporary Sculpture Award in New York und wurde von Prinz Charles zum Knights Bachelor geschlagen. Die hier gezeigten Skulpturen aus Bronze, Muranoglas und Holz geben einen Einblick in das vielseitige Werk dieses Ausnahmekünstlers.

 

 

Elliptical Column, 2016
Polished stainless steel, unique version from six versions
225 (h) x 86 x 69 cm / 88½ (h) x 33¾ x 27¼ in

Courtesy Buchmann Galerie Berlin

Spring, 2016
Bronze, unique version from six versions in different finish
98 (h) x 91 x 24 cm / 38½ (h) x 35¾ x 9½ in
Courtesy Buchmann Galerie Berlin

Stamp, 2009
Murano glass, unique
50 (h), ø 19 cm / 19¾ (h), ø 7½ in

Courtesy Buchmann Galerie Berlin

 

Weitere Ausstellungsstücke:

Seam, 2015
Bronze
85 (h) x 49 x 52 cm
33½ (h) x 19¼ x 20½ in



Mortar and Pestle, 2009
Muranoglas, 2-teilig
38 x 31 cm / 15 x 12¼ in



Runner, 2015
Bronze
77 (h) x 51 x 29 cm
30¼ (h) x 20 x 11½ in


 

Preise auf Anfrage!

Für Fragen zur Ausstellung wenden Sie sich bitte an:

Andre Buchmann
Buchmann Galerie Berlin
andre@buchmanngalerie.com

Zurück

Cash Game Live

 

Tournaments Live